Breakdance Klamotten

Breakdancer haben ganz klar Ihren eigenen Style, aber es gibt ein paar fundamentale Kleidungsstücke. Natürlich kann man beim Breakdance anziehen was man möchte, aber dennoch gibt es Kleidungsstücke die in der Breakdance-Szene sehr verbreitet sind. ich zeige euch, welche Breakdance Klamotten besonders beliebt sind. Wenn man sich einmal Videos anschaut fällt einem auf, dass Breakdancer meistens dunkle Hosen tragen und darüber ein langes T-shirt. Natürlich gibt es hier auch Ausnahmen und nicht jeder trägt die gleiche Hose. Wenn du auf der Suche nach Klassischen Breakdance Klamotten bist, bist du hier richtig, denn ich zeige dir hier eine kleine Auflistung. Die meisten wollen nicht nur coole Moves draufhaben, sondern auch ein cooles Outfit anhaben. Denn gerade das Gesamtbild spielt eine Rolle beim Breakdance.

 

Brekdance Klamotten Auswahl, unser Tipp für dich

Wir empfehlen dir zum Start eine Breakdance Cap, ein weißes T-Shirt, eine schwarze Sporthose und Schwarze Schuhe mit weißen Schnürsenkeln.


Breakdance Klamotten – Mütze oder Cap

Sehr beliebt in der Breakdance Szene sind vor allem eine passende Mütze oder Cap. Es gibt spezielle Breakdance Mützen die mit Nylon verseht sind, damit du dich auf dem Kopf drehen kannst. Diese sind natürlich sehr praktisch, besonders wenn man vor hat den Kopfdreher zu lernen. Ansonsten kann man diese natürlich auch einfach so zum Style tragen. Viele Breakdancer bevorzugen es eine Mütze zu tragen, gerade weil diese bei vielen Moves auf dem Kopf vor Kopfschmerzen schützen. Andere wiederum tragen eine Snapback oder eine andere Cap. Es gibt auch Breakdance Caps aus Nylon, die extra für den Kopfdreher gemacht sind. Allerdings ist es schwierig an diese Caps heranzukommen. Sollten wir diese Caps besorgen können, werden wir diese auf dieser Homepage einbauen.


Es gibt verschiedene Breakdance T-shirts und Pullover mit Breakdance Sprüchen, allerdings sind diese sehr beliebt und meistens nur auf Breakdance Events zu finden. Ich habe mal ein wenig im Internet geschaut und folgende T-Shirts gefunden. Sollte ich T-Shirts finden mit BBoy Schriftzügen, werde ich diese ebenfalls hier auf der Homepage einbauen. Ich empfehle dir bei T-shirts immer drauf zu achten, dass diese einen längeren Schnitt haben als übliche. Es sieht einfach cooler aus beim tanzen, wenn dein T-Shirt ein wenig länger ist. Oftmals sind diese T-Shirts auch für Skater geeignet. Generell kann man sagen, dass Skater und Breakdancer den gleichen Kleidungsstil haben. Breakdance Klamotten sind also quasi auch Skater Klamotten.


Beim Pullover solltest du darauf achten, dass du ein Sweatshirt kaufst und keinen mit Kapuze. Diese würde beim tanzen nur stören und dich bei deinen Moves einschränken. Ich empfehle dir darauf zu achten, keine Oberteile aus Nylon zu tragen, es sei denn du hast vor auf dem Boden rum zu rutschen. Wenn du auf der Suche nach einer Breakdance Mütze oder Cap bist, kannst du auch gerne mal hier schauen.


Zu den passenden Breakdance Klamotten, gehört natürlich auch eine passende Hose. Oftmals werden sogar „Slim-fit“ Jeans in Schwarz getragen. Ich empfehle dir aber ganz normale Sport Hosen, wie man sie auch vom Fußball kennt. Wichtig ist nur darauf zu achten, dass die Hose unten einen Gummibund hat, damit du nicht auf die Hose trittst. Aber auch hier kannst du natürlich deinen eigenen Style mit einbringen. Ich empfehle dir zudem Knieschoner, vor allem wenn du dich viel auf dem Boden befindest. Generell ist es wichtig immer darauf zu achten, dass du deine Gelenke schützt!


Wenn du anfängst Power Moves zu lernen, wie zum Beispiel Windwill oder Backspin, brauchst du eine Jacke die nicht haftet, sondern rutscht. Hierfür eignen sich Jacken aus Polyester besonders gut. Das gute an diese Jacken ist, dass diese vor allem sehr leicht sind und dich nicht bei deinen Moves einschränken. Zudem kannst du eine Jacke ausziehen, falls du in deinem nächsten Set nicht mehr über den Boden rutschen möchtest.


Ich Empfehle jedem seine Gelenke von Anfang an zu schonen. Meine Freunde und ich breaken jetzt seit 11 Jahren und wir alle haben Probleme mit unseren Gelenken, weil wir früher zu leichtsinnig waren und unsere Gelenke nicht geschützt haben. Ich empfehle euch bei langen Trainingseinheiten zumindest, immer Handgelenkbandagen und Knieschoner zu tragen. Dabei solltet ihr darauf achten, dass diese euch nicht einschränken und euch trotzdem Bewegungsfreiheit lassen. Vor allem wen ihr Power Moves am Lernen seit und ihr mal auf eure Knie fallen solltet, werdet ihr mir dankbar für diesen Tipp sein.


Zum Thema Breakdance Klamotten gehen auch manche Meinungen auseinander. Ich gebe dir ein Tipp: Zieh einfach die Sachen an die dir gefallen! Ob es jetzt Breakdance Klamotten sind oder nicht. Am Ende kommt es darauf an wie du tanzt und nicht wie du aussiehst. Zum Thema Breakdance Schuhe haben wir einen extra Artikel geschrieben.